Herzlich Willkommen im

TuS Brauweiler 1951 e.V.

Schauen Sie sich gerne um. Sollten Ihnen Fehler auffallen oder Sie Informationen vermissen, dann geben Sie uns bitte eine kurze Rückmeldung.

 

"Der Mensch für sich alleine vermag gar wenig -
nur in der Gemeinschaft mit den andern ist und vermag er viel."

Nach A. Schopenhauer

Neu im Team

Liebe Vereinsmitglieder*innen,

mein Name ist Paulina Faust, ich bin 18 Jahre alt und leiste dieses Jahr mein Freiwilliges Soziales Jahr beim TuS Schwarz-Weiß Brauweiler. Ich komme aus Stolberg und habe dort in diesem Jahr mein Abitur gemacht. Für mein FSJ bin ich vor kurzem nach Brauweiler gezogen. Nach dem Freiwilligendienst möchte ich Sport studieren und Lehrerin werden.

In meiner Freizeit spiele ich Wasserball und schwimme in einem Stolberger Schwimmverein und tanze in einer Karnevalsgesellschaft. Seit ich klein bin habe ich sehr viel Spaß am Sport und habe so auch schon viele Sportarten kennengelernt. Darunter zählen beispielsweise Trampolin springen, Turnen, Leichtathletik und Triathlon.

In diesem Jahr werde ich zunächst einige Einblicke in die verschiedenen Trainingsstunden bekommen und später selber als Übungsleiterin aushelfen. Neben den praktischen Aufgaben arbeite ich außerdem in der Geschäftsstelle des Vereins.

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne unter bfd@tus-brauweiler.de zur Verfügung.

Sportliche Grüße

Paulina Faust

 

Wir suchen Dich!!!

Wenn Du Interesse an einem Freiwilligen Sozialen Jahr beim TuS Brauweiler hast, schau doch einfach mal hier vorbei: http://www.tus-brauweiler.de/de/ueber-uns/bundesfreiwilligendienst/

 

Ausbildung B-Trainer erfolgreich abgeschlossen!

Caroline Münster, Jana Geyer

Foto: TuS Brauweiler

 

 

Jana und Caroline, zwei unserer Trainerinnen im Bereich Leistungsturnen, haben die nächsthöhere Lizenz zum B-Trainer Leistungssport Gerätturnen weiblich erfolgreich abgeschlossen. Diese umfasst die Talentförderung, -sichtung und -bindung auf der Basis leistungssportlich orientierter Trainings- und Wettkampfangebote.

 Die Ausbildung unterteilte sich in einen fachübergreifenden Teil und einen sportartspezifischen Teil.
 Der theoretische Teil der Ausbildung fand in der Woche vom 06.-11. April statt. Trotz der aktuellen Situation hat der Deutsche Turnerbund es ermöglicht, die Ausbildung sowie Prüfung über eine Online Plattform stattfinden zu lassen.
Den praktischen Teil absolvierten Jana und Caroline am Wochenende vom 21.-23. August in der DTB-Akademie in Frankfurt, bei dem viele neue Erkenntnisse gewonnen werden konnten.

 Herzlichen Glückwunsch an beide Mädels zum Erwerb der neuen Trainerlizenz.

Das Schwimmbad der LVR-Donatusschule bleibt weiterhin geschlossen!

Corona-bedingt bis Jahresende für den Vereinssport geschlossen.

Du hast Spaß an Bällen und möchtest den Umgang damit erlernen?

Die Mädchen und Jungen vom Ballkarussell suchen noch Verstärkung!

immer dienstags von 16:30 - 17:15 Uhr (5 - 6 Jahre)

                                   17:15 - 18:30 Uhr (ab 7 Jahre)

 

 

 

unser Turnteam

#TuSBrauweiler#Toilettenpapierchallenge#Corona

Video: Jana Geyer

Video starten

Neues Angebot beim TuS

Psychomotorik-Gruppe für Kinder

Was versteckt sich hinter dem Begriff Psychomotorik?

„Psychomotorik ist ein Konzept der Persönlichkeitsentwicklung über Erleben, Erfahren und Kommunizieren mit und durch Bewegung, aber auch das Begreifen sozialer Verhaltensweisen wie Toleranz, Rücksicht und Kooperation sowie die angemessene Bewältigung von Konfliktsituationen und Misserfolgen“ (Göbel, Panten 1998).

Kinder zwischen 5 und 8 Jahren bekommen in einem zunächst 10stündigen Kurs die Möglichkeit mittels Bewegung sich selber zu erleben, eigene Grenzen zu erfahren, sich zu erproben und mit allen Sinnen wahrzunehmen.

Spiel, Spaß und Kreativität stehen im Zentrum, ebenso wie die Zeit zu experimentieren. In der Psychomotorik  werden nicht, wie so häufig im Sport, festgelegte Bewegungsabläufe eingeübt, sondern durch gezielte Spiel- und Bewegungsangebote wird die Eigentätigkeit gefördert.

„Sich bewegen und erspüren, staunen und erleben, ausprobieren, sich erproben, experimentieren und variieren, erfahren mit allen Sinnen, Zeit haben, sich auseinandersetzen zu können, gemeinsam erleben, entdecken und lachen, Lernen durch Bewegung, spielen(d) Leben lernen…“ (dakp deutsche akademie aktionskreis Psychomotorik e.V.) .

der Kurs findet montags um 16.30 - 17.30 Uhr statt.

Ansprechpartner: Manuela Pelchmann

Tel.: 02234-6036540

Die Geschenkidee!

Bewegungsgutschein für Fitnessangebote im Erwachsenenbereich

...informieren Sie sich in der Geschäftsstelle oder unter: 02234 603 65 40

Du hast Lust am Tanzen?

Die Tanzgruppe "Magic Girls" sucht Verstärkung

Anmeldungen über Kontakt oder Tel. 02234 603 65 40

Reha-Sport bei neurologischen Erkrankungen

unsere Gruppe braucht Verstärkung!!

Teilnehmen können an dieser Gruppe alle Menschen, die von einem Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma, Parkinson oder Multipler Sklerose betroffen sind. Sie sollen selbstständig aufstehen, gehen und sicher stehen können. Vielfältige Inhalte führen dazu, dass sich die individuelle Bewegungsqualität verbessert. Insbesondere werden die Funktionen des Stütz- und Bewegunsapparates gestärkt, die koordinativen Fähigkeiten, wie etwa das Gleichgewicht, geschult und die Ausdauer verbessert. Übungen zur Kontrakturprophylaxe wie auch die Entspannung komplettieren die Inhalte.

Ziel ist es, die Bewegungsfertigkeiten für den Alltag zu erhalten oder wieder zu erlernen.Die Erhöhung der Bewegungssicherheit führt zu einer größeren Selbstständigkeit und damit zu einer größeren Teilhabe am Leben

Die Gruppe findet montags von 15.30 - 16.30 Uhr statt.

Anmeldungen und Informationen über Manuela Pelchmann

: 02234-6036540