Basketball

Ein neues Führungsteam in der Basketballabteilung des TuS Schwarz-Weiß Brauweiler hat sich formiert. Auf der Jahreshauptversammlung wurde der alte Vorstand entlastet und ein neues Team für die zahlreichen Aufgaben gefunden. Als Abteilungsleiter wurde Henning Brosig gewählt. Zusammen mit Thomas Kaulhausen, als stellvertretender Abteilungsleiter, komplettiert sich die Abteilungsleitung.

Astrid Noll ist für die Abteilungsorganisation zuständig. Max Schwamborn hat die sportliche Leitung übernommen. Als Schiedsrichterwart konnte Thomas Bömerich gewonnen werden, der sich intensiv um die Aus- und Weiterbildung, vor allem der jugendlichen Schiedsrichter, kümmern wird.

Als Jugendwart wurde Thilo Schmidtmann bestätigt. Durch die neue Abteilungsorganisation erhofft man sich weitere Fortschritte in der bisherigen erfolgreichen Jugendarbeit. Gerade in den Jahrgangsstufen U 8, U10 sowie U 12 hat man regen Zulauf und möchte die Angebote für diese Zielgruppen festigen. Das sehr erfolgreiche Basketballcamp geht berets ins vierte Jahr und hat sich in den Herbstferien etabliert. Es werden jedoch weiterhin Helfer und Unterstützer gesucht, deren „Herz am Basketball“ hängt.

Die Teilnehmer der Jahreshauptversammlung sowie auch der Gesamtvorstand des TuS SW Brauweiler dankten dem alten Führungsteam um Ralph Bömerich und Sabine Menzel, die durch ihre  sehr engagierte Arbeit die Geschicke der Basketballabteilung positiv gestaltet haben.